Kelterei Neubert aus Rothenburg in der Oberlausitz

Mobile Mosterei

Neuberts mobile Mosterei in Görlitz und Rothenburg unterwegsMit unserer mobilen Mosterei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigene Apfelernte zu verwerten. Wir verarbeiten die Früchte zu Ihrem individuellen Apfelsaft mit einmaligem Geschmack. Die Mindestmenge für die Verarbeitung beträgt 50 kg und die Qualität Ihres Saftes bestimmen Sie. Die Saftausbeute liegt bei etwa 75 %, abhängig von der Reife und Saftigkeit Ihrer Äpfel.

Sie sollten genau darauf achten, dass Ihre Früchte sauber, unbeschädigt und frei von verfaulten Stellen sind. Dieser Faktor ist entscheidend für die Qualität Ihres Saftes.

Das Verfahren

Bei unserem Verfahren durchlaufen die Äpfel zuerst den Reinigungsprozess, bei welchem die Früchte schonend und nur mit reinem Wasser von jeglichen Verunreinigungen befreit werden. Nach der Reinigung werden die Früchte zerkleinert und in eine Bandpresse befördert. Der gewonnene Saft wird in einen Erhitzer weitergeleitet, schonend auf 80 °C erhitzt und anschließend abgefüllt. Der Saft bleibt somit ungeöffnet bis zu einem Jahr haltbar. Die Abfüllung erfolgt in spezielle 10 Liter, 5 Liter oder 3 Liter Saft-Boxen.

Die Vorteile unserer Saftboxen

Das System der Saftboxen bietet viele Vorteile, denn einmal angebrochen ist der Saft bis 3 Monate ohne Kühlung haltbar, da keine Luft eindringen kann. Die kompakten Saftboxen können absolut problemlos transportiert und eingelagert werden. Über ein integriertes Dosierventil lässt sich der Saft einfach und bequem zapfen.

Mögliche Fruchtkombinationen

Wir können auch Ihre hartreifen Birnen zu Saft verarbeiten. Aufgrund des Säuremangels müssen die Birnen aber mit Äpfeln im Verhältnis 70 % Äpfel und 30 % Birnen gemischt werden, damit wir die Haltbarkeit garantieren können. Auch Quitten können wir verarbeiten. Bitte vereinbaren Sie für die Quittenverarbeitung einen Termin.

Bei uns sind Sie bei der Verarbeitung Ihrer Äpfel dabei und können genau verfolgen, wie aus Ihrem Obst Ihr Saft entsteht.

Ablauf

1. Obst bringen Mobile Mosterei von Kelterei Neubert in Rothenburg und Görlitz 2. Bei der Verarbeitung zusehen, Kostprobe Ihres Saftes genießen Mobile Mosterei von Kelterei Neubert in Rothenburg und Görlitz 3. Saftboxen mitnehmen

Verarbeitungszeiten ab 29. August 2016 bis 12. November 2016

Montag
(außer am 03.10.2016 und am 31.10.2016)
9:00 Uhr bis 17:30 Uhr Görlitz vor dem Hammer-Markt
Parkplatz Christoph-Lüders-Straße 21
Dienstag 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr Rothenburg in der Kelterei Neubert
Bahnhofstraße 17
Freitag 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr Görlitz vor dem Hammer-Markt
Parkplatz Christoph-Lüders-Straße 21
Sonnabend 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr Rothenburg in der Kelterei Neubert
Bahnhofstraße 17

Preise für den Standort Rothenburg
 

Saftbox Preise Saft im Beutel ohne Karton Preise Saft im Beutel im Karton
3,0 Liter3,30 Euro3,80 Euro
5,0 Liter 4,00 Euro 4,50 Euro
10,0 Liter 7,50 Euro 8,00 Euro

Die Preise für den Verarbeitungsort Görlitz betragen pro Beutel 0,50 € mehr!

 

Loser Saft (z.B. zur Weinherstellung) zur Mitnahme in eigenen Gefäßen

Saft Preis je Liter
Saft roh0,50 Euro
Saft pasteurisiert 0,70 Euro